Hilfe für Tiere in Not
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Lexa hat ein neues Zuhause gefunden

Nach unten 
AutorNachricht
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 7338
Anmeldedatum : 24.04.14

BeitragThema: Re: Lexa hat ein neues Zuhause gefunden   Do 29 Sep 2016 - 0:02

Lexa auf Urlaub in Griechenland.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ungarn-tierhilfe.forumieren.com
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 7338
Anmeldedatum : 24.04.14

BeitragThema: Re: Lexa hat ein neues Zuhause gefunden   Sa 26 März 2016 - 22:40





Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ungarn-tierhilfe.forumieren.com
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 7338
Anmeldedatum : 24.04.14

BeitragThema: Re: Lexa hat ein neues Zuhause gefunden   Mi 8 Jul 2015 - 7:39

Lexa hat ein neues Zuhause gefunden.

Alles Gute süße Maus. cheers cheers cheers
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ungarn-tierhilfe.forumieren.com
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 7338
Anmeldedatum : 24.04.14

BeitragThema: Re: Lexa hat ein neues Zuhause gefunden   So 21 Jun 2015 - 2:21

Hier noch die älteren Bilder aus Ungarn.











Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ungarn-tierhilfe.forumieren.com
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 7338
Anmeldedatum : 24.04.14

BeitragThema: Lexa hat ein neues Zuhause gefunden   So 21 Jun 2015 - 2:17

 

LEXA, DIE KLEINE PERLE!

Lexa ist eine unwahrscheinlich liebe und hübsche Puli-Mix Hündin. Sie wurde im Oktober 2014 geboren und konnte zum Glück aus sehr schlechter Haltung befreit werden. Sie kam auf unsere Pflegestelle, wurde untersucht, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht. Auch ihr Fell musste geschoren werden.

Seit knapp einer Woche ist die Süße nun in Graz Umgebung auf Pflege. Sie ist der Liebling der Familie und bezaubert jeden Tag aufs Neue mit ihrem so sanften und sensiblen Wesen.

Lexa ist auch außerordentlich brav – obwohl sie noch so jung ist. Sie stellt nichts an, ist stubenrein und sehr anhänglich. Es geht einem das Herz auf, wenn man sieht, welche Freude sie an der Bewegung hat. ENDLICH hat sie die Möglichkeit, durchs Gras zu sausen und ein erfrischendes Bad im Bach zu nehmen.

Lexa geht an der Leine – noch nicht perfekt, aber doch ganz gut. Beim Spaziergang ist es gar nicht notwendig, Lexa anzuleinen, da sie sich ohnehin kaum mehr als 5 Meter von ihren Menschen entfernt. Sie hat bis jetzt auch noch nie Anstalten gemacht auszubüchsen.

Wenn man sie alleine lässt, wartet sie ganz brav im Garten bis man wieder kommt. Die Süße  ist gut verträglich mit ihren Artgenossen und wir sind uns auch sicher, dass sie mit Katzen klarkommt.

Lexa ist sehr dankbar und bemüht sich, alles richtig zu machen – es gelingt ihr auch :-)!

Lexa hat wunderbar weiches, schönes cremefarbenes Fell. Ihre Ohren und ihre Schweifspitze sind ein wenig dunkler. Und wenn sie dann mit ihren dunklen Knopfaugen einem ins Gesicht blickt – ist man Butter in ihren Pfoten!

Lexa muss man lieben!!! Lexa ist eine Perle und verdient einen wunderbaren Platz bei Menschen, die sie zu schätzen wissen.

INFOS ZUR VERMITTLUNG:

Alle unsere Hunde werden über unseren österreichischen Tierschutzverein vermittelt und sind gechipt, geimpft, enwurmt, gegen Parasiten behandelt, teilweise kastriert und besitzen einen EU-Heimtierpass.

Die Vergabe unserer Hunde erfolgt nach einer positiven Vorkontrolle, mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr (Refundierung der entstandenen Kosten für Impfung, Chip, usw.)

Sollten Sie Interesse an Lexa haben senden Sie eine Mail an ungarn-tierhilfe@gmx.at oder nutzen Sie unser Kontaktformular. Gern sind wir auch telefonisch unter +43-660-5605551 für Sie da.


 

 

 


Zuletzt von Admin am Mi 8 Jul 2015 - 7:40 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ungarn-tierhilfe.forumieren.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Lexa hat ein neues Zuhause gefunden   

Nach oben Nach unten
 
Lexa hat ein neues Zuhause gefunden
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Wie erstelle ich ein "neues Thema"?
» Halboffene Samenkapsel gefunden ist der brauchbar?
» Mein neues Gewächshaus
» Ein neues Sorgenkind erhalten, nur wie nennt es sich ?
» mein neues kleines GW

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Tierhilfe für Ungarn :: Unsere Hunde :: Glücklich in Österreich-
Gehe zu: