Hilfe für Tiere in Not
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Diggy hat ein neues Zuhause gefunden

Nach unten 
AutorNachricht
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 7338
Anmeldedatum : 24.04.14

BeitragThema: Re: Diggy hat ein neues Zuhause gefunden   Mo 22 Feb 2016 - 23:11









Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ungarn-tierhilfe.forumieren.com
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 7338
Anmeldedatum : 24.04.14

BeitragThema: Re: Diggy hat ein neues Zuhause gefunden   Mi 12 Aug 2015 - 10:16









Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ungarn-tierhilfe.forumieren.com
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 7338
Anmeldedatum : 24.04.14

BeitragThema: Re: Diggy hat ein neues Zuhause gefunden   Mi 12 Aug 2015 - 9:56

Diggy hat ein neues Zuhause in Österreich gefunden.

Alles Gute süße Maus cheers cheers cheers
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ungarn-tierhilfe.forumieren.com
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 7338
Anmeldedatum : 24.04.14

BeitragThema: Re: Diggy hat ein neues Zuhause gefunden   Mo 8 Jun 2015 - 22:43







Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ungarn-tierhilfe.forumieren.com
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 7338
Anmeldedatum : 24.04.14

BeitragThema: Diggy hat ein neues Zuhause gefunden   Sa 16 Mai 2015 - 14:31

 

Das ist Diggy.

Diggy und ihre Welpen sind ein besonders trauriger und dringender Fall! Die Hündin kam mit ihren Babies in einen Tötungszwinger, da man nirgends Platz für sie fand.  Mad

Diggy ist eine ganz liebe und hübsche Viszladame. Es bricht einem das Herz, wenn man sieht, in welch kleinem  Zwinger sie jetzt leben muss!

Diggy wurde im März 2011 geboren.

Wie alle unsere Hunde ist auch Diggy gechipt, geimpft und entwurmt. Sie kann mit ihrem EU-Heimtierpass ausreisen - und das hoffentlich bald!!!

Es wäre zu schade, wenn so eine süße und liebenswerte Hündin wie Diggy keinen guten Platz bei Menschen mit Herz bekommen würde!

INFOS ZUR VERMITTLUNG:

Alle unsere Hunde werden über unseren österreichischen Tierschutzverein vermittelt und sind gechipt, geimpft, enwurmt, gegen Parasiten behandelt, teilweise kastriert und besitzen einen EU-Heimtierpass.

Die Vergabe unserer Hunde erfolgt nach einer positiven Vorkontrolle, mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr (Refundierung der entstandenen Kosten für Impfung, Chip, usw.)

Sollten Sie Interesse an Diggy haben senden Sie eine Mail an ungarn-tierhilfe@gmx.at oder nutzen Sie unser Kontaktformular. Gern sind wir auch telefonisch unter +43-660-5605551 für Sie da.

 


Zuletzt von Admin am Mi 12 Aug 2015 - 9:47 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ungarn-tierhilfe.forumieren.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Diggy hat ein neues Zuhause gefunden   

Nach oben Nach unten
 
Diggy hat ein neues Zuhause gefunden
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Wie erstelle ich ein "neues Thema"?
» Halboffene Samenkapsel gefunden ist der brauchbar?
» Mein neues Gewächshaus
» Ein neues Sorgenkind erhalten, nur wie nennt es sich ?
» mein neues kleines GW

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Tierhilfe für Ungarn :: Unsere Hunde :: Glücklich in Österreich-
Gehe zu: