Hilfe für Tiere in Not
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Mambo hat ein neues Zuhause gefunden

Nach unten 
AutorNachricht
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 7337
Anmeldedatum : 24.04.14

BeitragThema: Re: Mambo hat ein neues Zuhause gefunden   Di 14 Jul 2015 - 23:03



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ungarn-tierhilfe.forumieren.com
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 7337
Anmeldedatum : 24.04.14

BeitragThema: Re: Mambo hat ein neues Zuhause gefunden   So 5 Jul 2015 - 8:25

Mambo hat ein neues Zuhause in Österreich gefunden.

Alles Gute kleine Maus. cheers cheers cheers
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ungarn-tierhilfe.forumieren.com
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 7337
Anmeldedatum : 24.04.14

BeitragThema: Re: Mambo hat ein neues Zuhause gefunden   So 17 Mai 2015 - 18:02

















Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ungarn-tierhilfe.forumieren.com
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 7337
Anmeldedatum : 24.04.14

BeitragThema: Mambo hat ein neues Zuhause gefunden   So 19 Apr 2015 - 0:13

   

Mambo wurde abgemagert, wie man auf den Bildern sehen kann, und herrenlos auf der Straße aufgelesen.Sie kam auf eine Pflegestelle und wird nun gut versorgt und aufgepäppelt.

Die kleine Hündin wurde im Jänner 2015 geboren und ist ein sehr freundliches, anhängliches und lebenslustiges Hundekind.

Mambo ist ein Stafford Mischling und für jeden Rassenkenner bestimmt eine Bereicherung. Allerdings zeigt die Kleine schon, dass sie eine dominante Hündin werden wird. Wir empfehlen Mambo daher in erfahrene Hände.

Staffords werden leider sehr oft verkannt, wer jedoch einmal das Glück hatte, einen Stafford als Partner an seiner Seite gehabt zu haben, weiß, wie großartig und treu diese Hunde sind. Sie sind wunderbare Familienhunde und ihren Menschen wertvolle und ergebene Partner.

Auch Mambo wird ein toller Hund werden, jetzt ist er einfach ein goldiger Welpe. Er braucht nur die Chance auf den richtigen Platz!

Mambo kann mit EU-Heimtierpass, Chip und Impfungen ausreisen.

INFOS ZUR VERMITTLUNG:

Alle unsere Hunde werden über unseren österreichischen Tierschutzverein vermittelt und sind gechipt, geimpft, enwurmt, gegen Parasiten behandelt, teilweise kastriert und besitzen einen EU-Heimtierpass.

Die Vergabe unserer Hunde erfolgt nach einer positiven Vorkontrolle, mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr (Refundierung der entstandenen Kosten für Impfung, Chip, usw.)

Sollten Sie Interesse an Mambo haben senden Sie eine Mail an ungarn-tierhilfe@gmx.at oder nutzen Sie unser Kontaktformular. Gern sind wir auch telefonisch unter +43-660-5605551 für Sie da.

 

 

 



 


Zuletzt von Admin am So 5 Jul 2015 - 8:26 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ungarn-tierhilfe.forumieren.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Mambo hat ein neues Zuhause gefunden   

Nach oben Nach unten
 
Mambo hat ein neues Zuhause gefunden
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Wie erstelle ich ein "neues Thema"?
» Halboffene Samenkapsel gefunden ist der brauchbar?
» Mein neues Gewächshaus
» Ein neues Sorgenkind erhalten, nur wie nennt es sich ?
» mein neues kleines GW

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Tierhilfe für Ungarn :: Unsere Hunde :: Glücklich in Österreich-
Gehe zu: