Hilfe für Tiere in Not
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Lupo, Mischlingsrüde, ca. 3 Monate

Nach unten 
AutorNachricht
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 7347
Anmeldedatum : 24.04.14

BeitragThema: Re: Lupo, Mischlingsrüde, ca. 3 Monate   So 25 Jan 2015 - 0:19

Lupo der kleine Kerl hat seine neues Familie in Deutschland gefunden.

Alles Gute Kleiner. cheers cheers cheers cheers
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ungarn-tierhilfe.forumieren.com
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 7347
Anmeldedatum : 24.04.14

BeitragThema: Lupo, Mischlingsrüde, ca. 3 Monate   Di 30 Dez 2014 - 12:55

   

LUPO, der kleine Draufgänger.

Dieser kleine, freche Knirps ist Lupo. Er wurde im Oktober 2014 geboren und ist - vermutlich - ein Dackel - Shih-tzu - Mischling.

Der Kleine konnte ZUM GLÜCK aus einer Tötungsstation befreit werden und wartet nun, wir hoffen nicht lange, auf einer Pflegestation auf seine Menschen.

Der süße Kleine wiegt momentan 4 kg bei einer Schulterhöhe von ca. 22 cm. Er ist wie Welpen einfach sind: lieb, verspielt, anhänglich und mit Allen gut Freund.

Wenn auch sie diesem entzückenden Welpen nicht widerstehen können, freuen wir uns auf ihre Kontaktaufnahme.

INFOS ZUR VERMITTLUNG:

Alle unsere Hunde werden über unseren österreichischen Tierschutzverein vermittelt und sind gechipt, geimpft, enwurmt, gegen Parasiten behandelt, teilweise kastriert und besitzen einen EU-Heimtierpass.

Die Vergabe unserer Hunde erfolgt nach einer positiven Vorkontrolle, mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr (Refundierung der entstandenen Kosten für Impfung, Chip, usw.)

Sollten Sie Interesse an Lupo haben senden Sie eine Mail an ungarn-tierhilfe@gmx.at oder nutzen Sie unser Kontaktformular. Gern sind wir auch telefonisch unter +43-660-5605551 für Sie da.

 

   

 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ungarn-tierhilfe.forumieren.com
 
Lupo, Mischlingsrüde, ca. 3 Monate
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Nur 18 Monate.....
» 6 Monate Wartezeit, und dann das...

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Tierhilfe für Ungarn :: Unsere Hunde :: Vermittelt durch andere Organisationen-
Gehe zu: