Hilfe für Tiere in Not
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Peggy Monor lebt jetzt glücklich in Deutschland

Nach unten 
AutorNachricht
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 7271
Anmeldedatum : 24.04.14

BeitragThema: Re: Peggy Monor lebt jetzt glücklich in Deutschland   So 18 Nov 2018 - 20:02

Wir wünschen euch alles Liebe und Gute für eure gemeinsame Zukunft! sunny
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ungarn-tierhilfe.forumieren.com
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 7271
Anmeldedatum : 24.04.14

BeitragThema: Peggy Monor lebt jetzt glücklich in Deutschland   Mi 31 Okt 2018 - 0:15

PEGGY - MONOR - RAP-HU
Name: PEGGY
Geschlecht: HÜNDIN
Geb. Datum: 01.01.2016.
Rasse: MIX
Aufenthaltsort: mONOR
Straßenhund: JA
kommt aus der Tötungsstation: nein
Aufenthaltsort: 31.08.2018.
kastriert: JA
kinderfreundlich: JA
für Familien geeignet: JA
für Senioren geeignet: JA
für Hundeanfänger geeignet: JA
nur für Hundeerfahrene geeignet: NEIN
für behinderte Menschen geeignet: JA
verträglich mit Rüden:  JA
verträglich mit Hündinnen: ja  
verträglich mit Katzen: JA  
geht an der Leine: JA
rudeltauglich: JA
Gewicht:  kg
Schulterhöhe:   22 cm
schrekhaft: NEIN
hat Angst vor Männern: NEIN
freundlich: JA
PEGGY WURDE AM STRASSENRAND GEFUNDEN UND KAM SO INS TIERHEIM. SIE HATTE KEINEN CHIP UND ES HAT SICH AUCH NIE JEMAND FÜR SIE GEMELDET .....
OB MAN SIE "LOSWERDEN" WOLLTE? WARUM WEISS KEINER - DENN SIE IST EINE ÁUSSERST LIEBE, ANHÁNGLICHE UND FREUNDLICHE HÜNDIN. SIE KOMMT AUSGEZEICHNET IM RUDEL ZURECHT.
Peggy ist bereits kastriert, gechipt, geimpft und entwurmt. Sie besitzt auch schon einen EU Heimtierpass.
Katzentest:






Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ungarn-tierhilfe.forumieren.com
 
Peggy Monor lebt jetzt glücklich in Deutschland
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Beallara Peggy Ruth Carpenter 'Morning Joy'
» Umtopfen jetzt oder wann ist die beste Zeit?
» Klimazonen in Deutschland
» Agavenvorgarten in Deutschland realisierbar oder verrückt?
» Jetzt noch sääen?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Tierhilfe für Ungarn :: Unsere Hunde :: Vermittelt durch andere Organisationen-
Gehe zu: