Hilfe für Tiere in Not
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Savannah, Mischlingshündin, geb. ca. März 2014

Nach unten 
AutorNachricht
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 7097
Anmeldedatum : 24.04.14

BeitragThema: Re: Savannah, Mischlingshündin, geb. ca. März 2014   Gestern um 13:52

Savannah kam am 2. Februar zu uns, sie wurde auf der Strasse Keszthely-Várvölgy aufgegriffen.
Eine grössere Hündin, Scháfer-Mix...
Geboren ist sie ca. im März 2014. Ausserordentlich freundlich und anhänglich mit Menschen - sehr verschmust.
Sie ist gut im Rudel und ist freundlich zu Artgenossen - obwohl nicht mit jeder Hündin... und kleinere Hunde mag sie nicht besonders.
Wir empfehlen sie als zweithund zu einem Rüden.
Hundeschule wäre sicher auch angebracht... IN erfahren Hundehánde.
Auch gut neben grössere Kinder... wegen ihrer eigenen Grösse. Geht an der Leine.
Lernt schnell - sie ist eine kluge Hündin.









Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ungarn-tierhilfe.forumieren.com
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 7097
Anmeldedatum : 24.04.14

BeitragThema: Re: Savannah, Mischlingshündin, geb. ca. März 2014   Fr 25 Mai 2018 - 6:11





Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ungarn-tierhilfe.forumieren.com
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 7097
Anmeldedatum : 24.04.14

BeitragThema: Savannah, Mischlingshündin, geb. ca. März 2014   Fr 25 Mai 2018 - 6:10


Savannah kam am 21. Februar 2017 in unser Tierheim nach Karmacs. Sie wurde auf einer vielbefahrenen Strasse, Keszthely-Várvölgy, aufgegriffen.

Natürlich hatte sie keinen chip. Niemand hat sich je nach ihr erkundigt ...

Seit über einem Jahr wartet sie auf ihre Chance, ihre eigene Familie zu finden.

Savannah ist eine sehr menschenbezogene Hündin. Bei Unbekannten erst etwas zurückhaltend, taut aber schnell auf.

Absolut anhánlich. Zu einem Rüden in der gleichen Grösse und mit ruhigem Charakter können wir sie empfehlen.

Auch zu Kinder ab 8 Jahren.

Savannah mag keine Katzen oder Artgenossen die kleiner sind als sie............auf alle Fálle wáre eine Hundeschule bei ihr zu empfehlen, damit sie den Umgang mit Artgenossen lernt....und erfahrene Hundehalter, die ihr auf nette aber entschiedene Art, zeigen wer das "Sagen" hat.

Sie liebt Menschen und geht an der leine. Möchte verwohnt und geliebt werden.

Haus mit eingezáuntem Garten und die Menschennáhe, wáren ihr Traum.

INFOS ZUR VERMITTLUNG:

Alle unsere Hunde werden über unseren österreichischen Tierschutzverein vermittelt und sind gechipt, geimpft, enwurmt, gegen Parasiten behandelt, teilweise kastriert und besitzen einen EU-Heimtierpass.

Die Vergabe unserer Hunde erfolgt nach einer positiven Vorkontrolle, mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr (Refundierung der entstandenen Kosten für Impfung, Chip, usw.)

Sollten Sie Interesse an Savannah haben füllen Sie bitte unseren Fragebogen aus.





Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ungarn-tierhilfe.forumieren.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Savannah, Mischlingshündin, geb. ca. März 2014   

Nach oben Nach unten
 
Savannah, Mischlingshündin, geb. ca. März 2014
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Tierhilfe für Ungarn :: Unsere Hunde :: Wir suchen ein neues Zuhause-
Gehe zu: