Hilfe für Tiere in Not
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Zsazsa, Mischlingshündin, geb. ca. Dezember 2013

Nach unten 
AutorNachricht
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 7347
Anmeldedatum : 24.04.14

BeitragThema: Zsazsa, Mischlingshündin, geb. ca. Dezember 2013   So 21 Jan 2018 - 10:46


Name: Zsazsa
Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin
Geburtsdatum: 20.12.2013
KombinatImpfungen: ja
Tollwutimpfung: ja
Bekannte Krankheiten: nein
Chip: ja
Kastriert: ja
Zur Zeit in: Tierheim Szentendre
Kinderfreundlich/ Alter: ja, Kinder ab 14 Jahre
für Familien geeignet: ja
für Senioren geeignet: ja
für neulinge Hundebesitzer geeignet: ja
Beziehung mit Rüden: ja
Beziehung mit Hündinnen: nein
Beziehung mit Katzen: nein
An der Leineausführendbar: ja
Größe: ca. 35-40 cm
Gewicht: ca. 20-22 kg

ZSAZSA ist eine kleinkörper Mischling Hündin geboren im Dezember 2013.
Sie kam mit ihren 6 Welpen ins Heim, sie lebten alleine auf dem Land irgendwo. Sie war eine gute Mutter, sie hat ihre Welpen wohl erzogen, sie wurden alle bald vermittelt.
Zsazsa ist freundlich gegenüber Menschen, sie mag auch Kinder. Sie kennt bereits die Leine und geht liebend gerne spazieren. Mit ihren Artgenossen ist sie leider nicht immer freundlich, sie neigt manchmal dominant zu werden. Gegenüber seinem Freund im selben Kennel ist sie manchmal mürrisch geworden. Mit Hündinnen ist auch nicht immer freundlich, sie können aber mit Zeit und Geduld vielleicht angewöhnt werden.
Sie ist ein typische Familienhund. Wie die meisten Hunden die auf der Strasse alleine lebten braucht sie noch ein gewisses Mass an Erziehung und Disziplin. Für Zsazsa möchten wir eine Familie finden wo sie die nötige Aufmerksamkeit, viele Liebe und Zuneigung, noch Zeit und Geduld bekommt sich richtig wohl zu fühlen, und eine muntere, brave Hündin zu werden. Ob Haus mit Garten, oder eine Wohnung – sie wird sich überall wohl fühlen.
Geimpft, mit Chip, ist auch schon sterilisiert. Mit EU-Pass in den Pfoten könnte sie jederzeti nach Ausland reisen.

INFOS ZUR VERMITTLUNG:

Alle unsere Hunde werden über unseren österreichischen Tierschutzverein vermittelt und sind gechipt, geimpft, enwurmt, gegen Parasiten behandelt, teilweise kastriert und besitzen einen EU-Heimtierpass.

Die Vergabe unserer Hunde erfolgt nach einer positiven Vorkontrolle, mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr (Refundierung der entstandenen Kosten für Impfung, Chip, usw.)

Sollten Sie Interesse an Zsazsa haben senden Sie eine Mail an tierhilfe-fuer-ungarn@gmx.at oder nutzen Sie unser Kontaktformular.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ungarn-tierhilfe.forumieren.com
 
Zsazsa, Mischlingshündin, geb. ca. Dezember 2013
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Aussaat im Dezember
» Internationale Gymnocalyciumtagung 2013
» Dresdner Ostern - Internationale Orchideen-Welt Dresden 2013
» 12-16° Außentemperatur im Dezember - ab in den Kühlschrank?
» Impressionen aus meinem Sukkulentengarten 2013

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Tierhilfe für Ungarn :: Unsere Hunde :: Wir suchen ein neues Zuhause-
Gehe zu: