Hilfe für Tiere in Not
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Lysann, Mischlingshündin, geb. ca. September 2017

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 6481
Anmeldedatum : 24.04.14

BeitragThema: Re: Lysann, Mischlingshündin, geb. ca. September 2017   Heute um 10:44



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ungarn-tierhilfe.forumieren.com
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 6481
Anmeldedatum : 24.04.14

BeitragThema: Re: Lysann, Mischlingshündin, geb. ca. September 2017   Gestern um 7:47

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ungarn-tierhilfe.forumieren.com
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 6481
Anmeldedatum : 24.04.14

BeitragThema: Re: Lysann, Mischlingshündin, geb. ca. September 2017   Di 2 Jan 2018 - 22:36

So musste die kleine Familie vorher leben.



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ungarn-tierhilfe.forumieren.com
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 6481
Anmeldedatum : 24.04.14

BeitragThema: Re: Lysann, Mischlingshündin, geb. ca. September 2017   Di 2 Jan 2018 - 22:35

Ankunft in Karmacs.



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ungarn-tierhilfe.forumieren.com
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 6481
Anmeldedatum : 24.04.14

BeitragThema: Lysann, Mischlingshündin, geb. ca. September 2017   Di 2 Jan 2018 - 22:33


Lysann, Luigi, Lesko, Liberty .... wurden unter sehr schlechten Bedingungen gehalten. Die Mama Lola war an der kette und die Kleinen liefen frei herum und auch auf der Strasse.

Lola eine liebe mittelgrosse Hündin - (Fotos anbei) - fristete ihr Dasein mit ihren Kindern.

Vater von den Kindern ist nicht bekannt - wir nehmen an, dass die Kinder - z.T. auch Scháferhund Mix sein könnten. Aber grösser als Kniehoch sollten sie nicht werden - evtl. auch kleiner.

Alle sind sehr lieb, anhánglich und würden sich über ihre eigene Familie freuen. Ein Bruder - Lenny - ist bereits umgezogen und war von anfang an stubenrein. Seine Menschen sind von seinem Charakter

begeistert.

INFOS ZUR VERMITTLUNG:

Alle unsere Hunde werden über unseren österreichischen Tierschutzverein vermittelt und sind gechipt, geimpft, enwurmt, gegen Parasiten behandelt, teilweise kastriert und besitzen einen EU-Heimtierpass.

Die Vergabe unserer Hunde erfolgt nach einer positiven Vorkontrolle, mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr (Refundierung der entstandenen Kosten für Impfung, Chip, usw.)

Sollten Sie Interesse an Lysann haben senden Sie eine Mail an tierhilfe-fuer-ungarn@gmx.at oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ungarn-tierhilfe.forumieren.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Lysann, Mischlingshündin, geb. ca. September 2017   

Nach oben Nach unten
 
Lysann, Mischlingshündin, geb. ca. September 2017
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Mischlingshündin LINDA aus Ramonete sucht ...
» Mischlingshündin BERTA aus Andalusien sucht ...
» Mischlingshündin Usoa (jetzt NANA) aus San Anton sucht ... RESERVIERT!
» Mischlingshündin ELY aus Ramonete sucht ...
» Malteser-Mischlingshündin WHITY aus Alcoy sucht ...

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Tierhilfe für Ungarn :: Unsere Hunde :: Wir suchen ein neues Zuhause-
Gehe zu: