Hilfe für Tiere in Not
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Pipa, Mischlingshündin, geb. ca. Januar 2013

Nach unten 
AutorNachricht
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 7244
Anmeldedatum : 24.04.14

BeitragThema: Re: Pipa, Mischlingshündin, geb. ca. Januar 2013   Do 8 Feb 2018 - 6:23

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ungarn-tierhilfe.forumieren.com Online
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 7244
Anmeldedatum : 24.04.14

BeitragThema: Pipa, Mischlingshündin, geb. ca. Januar 2013   So 10 Dez 2017 - 0:20


Name: Pipa
Geschlecht: Hündin
Geb. Datum: 01.01.2013.
Rasse: mix
Aufenthaltsort: MONOR
Straßenhund: nein
kommt aus der Tötungsstation: nein
Aufenthaltsort: 15.03.2016.

kastriert: ja

kinderfreundlich: ja
für Familien geeignet: ja
für Senioren geeignet: ja
für Hundeanfänger geeignet: ja
nur für Hundeerfahrene geeignet: nein
für behinderte Menschen geeignet:ja

verträglich mit Rüden:ja
verträglich mit Hündinnen:ja
verträglich mit Katzen:ja

geht an der Leine: ja
rudeltauglich: ja

Gewicht: kg
Schulterhöhe: 41 cm


schrekhaft: nein
hat Angst vor Männern: nein
freundlich: ja

Trotz ihres schlechten Vorlebens - an der Kette auf einem Hof - ist Pipa eine aussergewöhnlich liebe und sehr verschmuste Hündin. Sie ist für alles dankbar. Jedes gute Wort - jede Berührung die keinen Schmerz bereitet....... Ihr rechtes Auge muss sie sehr früh verloren haben, auf dem anderen sieht sie - aber nur ca. 80%... gem. Tierarzt.

Sie lebt mit der Betreuerin im Haus - ist stubenrein und darf sogar im Bett schlafen .......... :-)) Sie liebt Kinder, Katzen, Artgenossen .............! Wer gibt ihr eine Chance auf ein glückliches Leben.

INFOS ZUR VERMITTLUNG:

Alle unsere Hunde werden über unseren österreichischen Tierschutzverein vermittelt und sind gechipt, geimpft, enwurmt, gegen Parasiten behandelt, teilweise kastriert und besitzen einen EU-Heimtierpass.

Die Vergabe unserer Hunde erfolgt nach einer positiven Vorkontrolle, mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr (Refundierung der entstandenen Kosten für Impfung, Chip, usw.)

Sollten Sie Interesse an Pipa haben senden Sie eine Mail an tierhilfe-fuer-ungarn@gmx.at oder nutzen Sie unser Kontaktformular.





Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ungarn-tierhilfe.forumieren.com Online
 
Pipa, Mischlingshündin, geb. ca. Januar 2013
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Discocactus horstii Sämlinge von Januar 2013
» Internationale Gymnocalyciumtagung 2013
» Dresdner Ostern - Internationale Orchideen-Welt Dresden 2013
» Pflanzenkauf / Tipp für Einsteiger
» Neue Bausätze im Januar

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Tierhilfe für Ungarn :: Unsere Hunde :: Zuhause in Ungarn-
Gehe zu: