Hilfe für Tiere in Not
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Füli, Mischlingshündin, geb. ca. Januar 2012

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 6481
Anmeldedatum : 24.04.14

BeitragThema: Füli, Mischlingshündin, geb. ca. Januar 2012   So 10 Dez 2017 - 0:01


Name: Füli
Geschlecht: Hündin
Geb. Datum: 01.01.2012.
Rasse: mix.
Aufenthaltsort: Monor
Straßenhund: ja
kommt aus der Tötungsstation: nein
Aufenthaltsort: 14.12.2014.

kastriert:nein!!!

kinderfreundlich: ja
für Familien geeignet: ja
für Senioren geeignet: ja
für Hundeanfänger geeignet: nein
nur für Hundeerfahrene geeignet: ja
für behinderte Menschen geeignet:nein

verträglich mit Rüden: ja
verträglich mit Hündinnen:ja
verträglich mit Katzen: keine info

geht an der Leine: -
rudeltauglich: ja

Gewicht: kg
Schulterhöhe: 34 cm

schrekhaft: nein
hat Angst vor Männern: nein
freundlich: ja

Füli wurde im Dezember 2014 am Strassenrand gefunden. SIE konnte sich kaum bewegen. Der Tierarzt stellte fest - dass beide Hinterláufe geláhmt waren. Drei Jahre fast lebte SIE so im Tierheim - bis SIE vor kurzem einen Rolli bekam.

SIE freut sich und merkt, dass das Leben doch noch anderes zu bieten hat .... sie lernt mit dem Rolli umzugehen.

Im Tierheim hat es leider nicht viel ebenes Gelánde damit sie die Freude des Rollis ganz ausnutzen könnte - sie sucht deshalb ein Zuhause wo man mit ihr laufen gehen kann ohne in stráucher und steinen hángen zu bleiben - ein zuhause wo man sie trotz Rolli lieb hat und sie auch mal tragen kann wenn nötig - z.B. die Treppen rauf.

Füli braucht windeln ....... wir suchen einen Platz wo man für all das Verstándnis hat. (Video mit Füli und Rolli wird nachgereicht!)

INFOS ZUR VERMITTLUNG:

Alle unsere Hunde werden über unseren österreichischen Tierschutzverein vermittelt und sind gechipt, geimpft, enwurmt, gegen Parasiten behandelt, teilweise kastriert und besitzen einen EU-Heimtierpass.

Die Vergabe unserer Hunde erfolgt nach einer positiven Vorkontrolle, mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr (Refundierung der entstandenen Kosten für Impfung, Chip, usw.)

Sollten Sie Interesse an Füli haben senden Sie eine Mail an tierhilfe-fuer-ungarn@gmx.at oder nutzen Sie unser Kontaktformular.






Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ungarn-tierhilfe.forumieren.com
 
Füli, Mischlingshündin, geb. ca. Januar 2012
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Mischlingshündin LINDA aus Ramonete sucht ...
» Mischlingshündin BERTA aus Andalusien sucht ...
» Pflanzenkauf / Tipp für Einsteiger
» Mischlingshündin Usoa (jetzt NANA) aus San Anton sucht ... RESERVIERT!
» Mischlingshündin ELY aus Ramonete sucht ...

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Tierhilfe für Ungarn :: Unsere Hunde :: Wir suchen ein neues Zuhause-
Gehe zu: