Hilfe für Tiere in Not
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Digger, Mischlingsrüde, geb. ca. September 2008

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 6352
Anmeldedatum : 24.04.14

BeitragThema: Digger, Mischlingsrüde, geb. ca. September 2008   Mi 29 Nov 2017 - 12:54


Name: Digger
Geschlecht: Rüde
Geb. datum: 29.9.2008
Rasse: Mix
Aufenthaltsort: Tierheim Kecskemét
Töttung/Strassenhund oder woher? : ausgesetzt

kastriert: ja

kinderfreundlich: ja grössere
für Familien geeignet: ja
für Senioren geeignet:
für Hundeanfänger geeignet: nein
nur für Hundeerfahrene geeignet: ja
für behinderte Menschen geeignet:

verträglich mit Katzen: kann getestet werden
verträglich mit Rüden: je nach Sympathie
verträglich mit Hündinnen: meinstens ja, je nach Sympathie
geht an der Leine: ja
rudeltauglich: nen

Gewicht: 21kg
Schulterhöhe: ca. 53cm

Der aktive Digger lebt bereits seit dem 21.3.2010 im Tierheim. Eine viel zu lange - vergeudete Zeit… Digger wurde damals angebunden beim Tierheim ausgesetzt. Zu seiner Vorgeschichte ist daher leider nichts bekannt.

Digger ist ein agiler, verspielter und freundlicher Vierbeiner, der noch lange nicht zum alten Eisen gehört. Er läuft gut an der Leine und ist bereit, das Versäumte vom Hundeeinmaleins nachzuholen. Digger hatte lange Zeit recht Mühe mit seinen Artgenossen und war alleine untergebracht. Durch die Arbeit mit Misi dem Tierpfleger hat Digger nun entdeckt, wie toll es ist, mit seinen Hundekumpels rumzutoben und zu spielen. Er ist oft mit verschiedenen Hunden auf der Spielwiese und lebt aktuell sogar mit einer Hundedame, nämlich Szandra, zusammen in einem Kennel. Digger braucht eine liebevolle, aber konsequente Führung, dann ist er ein wunderbarer Begleiter.

Für unseren lustigen Digger suche wir hundeerfahrene und liebe Menschen, welche Digger geistig wie körperlich fordern und fördern. Ihn mit klaren Regeln durch sein weiteres Leben führen und wo er endlich mal ein normales, glückliches Hundeleben kennen lernt. Täglich spannende Spaziergänge und viel Schmusen sollten ganz oben auf der Tagesliste stehen. Dazu sportliche Aktivitäten, Spiel, Spass, viel Liebe und Geborgenheit und Digger kann endlich ein würdiges Hundeleben geniessen.

Wem darf Digger sein Herz schenken?

INFOS ZUR VERMITTLUNG:

Alle unsere Hunde werden über unseren österreichischen Tierschutzverein vermittelt und sind gechipt, geimpft, enwurmt, gegen Parasiten behandelt, teilweise kastriert und besitzen einen EU-Heimtierpass.

Die Vergabe unserer Hunde erfolgt nach einer positiven Vorkontrolle, mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr (Refundierung der entstandenen Kosten für Impfung, Chip, usw.)

Sollten Sie Interesse an Digger haben senden Sie eine Mail an tierhilfe-fuer-ungarn@gmx.at oder nutzen Sie unser Kontaktformular.



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ungarn-tierhilfe.forumieren.com
 
Digger, Mischlingsrüde, geb. ca. September 2008
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Lc. Gold Digger
» Aussaaten 2008/09 und was daraus geworden ist
» Dienstag, 18.November 2008
» Sämlinge 2008 - Durchkultivierung
» Artikel des Monats September 2012: Tagebuch eines traumatisierten Pferdes

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Tierhilfe für Ungarn :: Unsere Hunde :: Wir suchen ein neues Zuhause-
Gehe zu: