Hilfe für Tiere in Not
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Rambo, Staffordmischlingsrüde, geb. ca. Oktober 2013

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 6233
Anmeldedatum : 24.04.14

BeitragThema: Rambo, Staffordmischlingsrüde, geb. ca. Oktober 2013   Di 31 Okt 2017 - 22:39



Name: Rambo
Geschlecht: Rüde
Geb. datum: 20.10.2013
Rasse: Staffmix
Aufenthaltsort: Tierheim Kecskemét
Töttung/Strassenhund oder woher? : Beschlagnahmung/schlechte Haltung

kastriert: ja

kinderfreundlich: ja grössere
für Familien geeignet: ja
für Senioren geeignet: rüstige ja
für Hundeanfänger geeignet: wenn man Hundeschule besucht ja
nur für Hundeerfahrene geeignet: nein
für behinderte Menschen geeignet:

verträglich mit Katzen: kann getestet werden
verträglich mit Rüden: ja
verträglich mit Hündinnen: ja
geht an der Leine: ja
rudeltauglich: ja

Gewicht: 24kg
Schulterhöhe: ca. 45cm

Rambo heisst dieser hübsche Kerl. Leider war sein Leben bisher alles andere als gut, denn Rambo kommt vom gleichen Ort wie Frici. Auch er lebte an einer ca. 50cm langen Kette ohne Hundehütte und somit ohne Schutz vor Regen, Sonne, Schnee. Auch war er sehr unterernährt und all dies führte dazu, dass beide Hunde beschlagnahmt werden konnten. Seit dem 20.10.2016 lebt Rambo jetzt im Tierheim und hofft, dass sich sein Leben bald zum Guten wendet.

Trotz allem hat Rambo sein Vertrauen in uns Menschen nicht verloren und zeigt sich als lieber und kontaktfreudiger Bursche, der es liebt, wenn man ihn mit Streicheleinheiten und menschlicher Zuwendung verwöhnt. Er hat viel Nachholbedarf an Liebe und Geborgenheit. Er geht schon recht gut an der Leine und unter liebevoller Anleitung wird er auch den Rest vom Hunde-ABC schnell verstanden haben. Mit seinen Artgenossen kommt Rambo gut klar und lebt in einem der gemischten Rudel. Auch macht Rambo für sein Leben gerne im Mentorprogramm mit.

Für unseren lieben Rambo suchen wir liebe Hundefreunde, welche Rambo endlich zeigen, wie toll ein Hundeleben sein kann. Liebe Menschen, die mit ihm zusammen all das Verpasste nachholen und ihm ein Leben als glücklicher und geliebter Vierbeiner ermöglichen. Hundegerechte Auslastung, Hundeschule, Fürsorge, Liebe, ausgedehnte Spaziergänge, eine sichere Führung, ganz viele Schmusestunden und vollen Familienanschluss wünschen wir uns für den tollen Rambo.
Wer entdeckt mit Rambo die Welt?

INFOS ZUR VERMITTLUNG:

Alle unsere Hunde werden über unseren österreichischen Tierschutzverein vermittelt und sind gechipt, geimpft, enwurmt, gegen Parasiten behandelt, teilweise kastriert und besitzen einen EU-Heimtierpass.

Die Vergabe unserer Hunde erfolgt nach einer positiven Vorkontrolle, mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr (Refundierung der entstandenen Kosten für Impfung, Chip, usw.)

Sollten Sie Interesse an Rambo haben senden Sie eine Mail an tierhilfe-fuer-ungarn@gmx.at oder nutzen Sie unser Kontaktformular.




Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ungarn-tierhilfe.forumieren.com
 
Rambo, Staffordmischlingsrüde, geb. ca. Oktober 2013
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Einfuhrbestimmungen für Orchideen in die Schweiz gültig ab Oktober 2013
» CACIB Nürnberg am 12.01.2013
» Internationale Gymnocalyciumtagung 2013
» Dresdner Ostern - Internationale Orchideen-Welt Dresden 2013
» Meine Aussaat vom Oktober 2014

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Tierhilfe für Ungarn :: Unsere Hunde :: Wir suchen ein neues Zuhause-
Gehe zu: