Hilfe für Tiere in Not
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Kora, Mischlingshündin, geb. ca. Dezember 2014

Nach unten 
AutorNachricht
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 7252
Anmeldedatum : 24.04.14

BeitragThema: Kora, Karmacs   Mo 25 Jun 2018 - 8:45

Kora und ihre Schwester kamen im Welpenalter als Begleithunde in ein Altenheim. Als der Leiter des Altenheims wechselte - wollte dieser die Beiden Hunde nicht mehr haben !!

So kamen die Beiden im April 2017 - völlig verwirrt und scheu .... zu uns ins Tierheim. Sie haben nicht verstanden was mit ihnen geschieht.

Mittlerweile sind sie angepasst und freuen sich über Besuch und Aufmerksamkeit. Wir tippen auf Labrador-Mix.

Kora wünscht sich eine Familie - Haus und Garten und würde den Besuch in einer Hundeschule begrüssen, das eine und andere muss sie noch lernen... -  wie auch Bewegung, lange Spaziergánge gerne auf dem Tagesprogramm haben.

An die Gesellschaft von neuen Artgenossen kann sie gewöhnt werden.

   

   

   

 

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ungarn-tierhilfe.forumieren.com
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 7252
Anmeldedatum : 24.04.14

BeitragThema: Kora, Mischlingshündin, geb. ca. Dezember 2014   Di 31 Jan 2017 - 10:40


Kora, geboren im Dezember 2014, und Kira (siehe andere Anzeige) wurden als Welpen vermittelt. Sie arbeiteten beide als Begleithunde in einem Altenheim. Dort waren sie der Augenstern aller alten Menschen und bereicherten durch ihre Anwesenheit deren Alltag.

Dann wechselte die Leitung des Heimes und der neue Direktor möchte keine Hunde auf seinem Gelände. Deshalb mussten die beiden sofort weg. Sie wurden zu uns zurückgebracht und leben derzeit im Tierheim.

Die arme Kora war anfänglich etwas orientierungslos und wusste überhaupt nicht was da passierte. Sie hat sich aber bereits eingelebt und freut sich immer über Besuch. Sie ist eine superliebe, anhängliche Hündin, wurde im Altenheim leider aber sehr verwöhnt. Deshalb springt sie vor lauter Freude Menschen an und ist sehr bewegungsfreudig und aktiv. Offensichtlich durften die beiden Hündinnen niemals raus aus dem Altenheim und kennen daher leider noch nicht viel von der Welt. Kora ist die dominantere der beiden Schwestern. Sie mag fremde Hündinnen nicht so gerne. Mit Rüden geht es da schon besser.

Sie ist bereits gechipt, geimpft und entwurmt.

Haben sie Hundeerfahrung und besuchen sie gerne eine Hundeschule? Dann wäre Kira die perfekte Begleiterin für sie.

INFOS ZUR VERMITTLUNG:

Alle unsere Hunde werden über unseren österreichischen Tierschutzverein vermittelt und sind gechipt, geimpft, enwurmt, gegen Parasiten behandelt, teilweise kastriert und besitzen einen EU-Heimtierpass.

Die Vergabe unserer Hunde erfolgt nach einer positiven Vorkontrolle, mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr (Refundierung der entstandenen Kosten für Impfung, Chip, usw.)

Sollten Sie Interesse an Kora haben senden Sie eine Mail an tierhilfe-fuer-ungarn@gmx.at oder nutzen Sie unser Kontaktformular.



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ungarn-tierhilfe.forumieren.com
 
Kora, Mischlingshündin, geb. ca. Dezember 2014
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Tierhilfe für Ungarn :: Unsere Hunde :: Wir suchen ein neues Zuhause-
Gehe zu: