Hilfe für Tiere in Not
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Pityu, Mischlingsrüde, geb. ca. März 2012

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 6048
Anmeldedatum : 24.04.14

BeitragThema: Re: Pityu, Mischlingsrüde, geb. ca. März 2012   So 8 Jan 2017 - 14:57

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ungarn-tierhilfe.forumieren.com
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 6048
Anmeldedatum : 24.04.14

BeitragThema: Pityu, Mischlingsrüde, geb. ca. März 2012   So 25 Sep 2016 - 11:15


Warum Pityu ein wirklich ARMER Pityu ist wollen sie wissen?

Der arme Kerl wurde von seinem ehemaligen Besitzer ohne Angabe von Gründen in einer Tötungsstation abgegeben. Pityus Leben sollte dort einfach so beendet werden. Aber er wurde aus der Tötungsstation befreit und von einer Tierschutzorganisation zu einer Pflegestelle, zu scheinbar verlässlichen Personen gebracht. Dadurch kam der arme, liebesbedürftige Rüde vom Regen in die Traufe....

An der Pflegestelle hat man den armen Pityu einfach eingesperrt!!!!Man hat dort auch "vergessen" ihn zu füttern!!!!!!

Zum Glück konnte Pityu sich freigraben und wurde dank Microchip der Tierschutzorganisation zurückgebracht. Nun sucht der liebe, kastrierte Rüde ein richtiges Zuhause mit Menschen, die bis zu seinem Lebensende für ihn da sind!!

Pityu hat eine Schulterhöhe von ca.50cm, wurde im März 2012 geboren und ist bereits gechipt, geimpft und entwurmt. Mit anderen Rüden verträgt er sich leider nicht so optimal, dafür ist er ein loyaler Begleiter bei Wanderungen und ausgedehnten Spaziergängen.

Sind SIE ein begeisterter Wanderer? Suchen SIE einen liebesbedürftigen, dankbaren und treuen Freund? Dann holen sie Pityu zu sich und freuen sie sich täglich an seiner Gesellschaft!

INFOS ZUR VERMITTLUNG:

Alle unsere Hunde werden über unseren österreichischen Tierschutzverein vermittelt und sind gechipt, geimpft, enwurmt, gegen Parasiten behandelt, teilweise kastriert und besitzen einen EU-Heimtierpass.

Die Vergabe unserer Hunde erfolgt nach einer positiven Vorkontrolle, mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr (Refundierung der entstandenen Kosten für Impfung, Chip, usw.)

Sollten Sie Interesse an Pityu haben senden Sie eine Mail an tierhilfe-fuer-ungarn@gmx.at oder nutzen Sie unser Kontaktformular.










Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ungarn-tierhilfe.forumieren.com
 
Pityu, Mischlingsrüde, geb. ca. März 2012
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Aussat 2011-2012 - bin nicht mehr zu retten
» 25.03.2012 CAC Leverkusen
» Artikel des Monats März 2012 - Pferd zur Verfügung
» Tagesbilder 12.6.2012
» Tagesbilder 03.08.2012

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Tierhilfe für Ungarn :: Unsere Hunde :: Wir suchen ein neues Zuhause-
Gehe zu: