Hilfe für Tiere in Not
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Ricsi, Staffordmischlingsrüde, geb. ca. Januar 2015

Nach unten 
AutorNachricht
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 7340
Anmeldedatum : 24.04.14

BeitragThema: Re: Ricsi, Staffordmischlingsrüde, geb. ca. Januar 2015   So 3 Apr 2016 - 8:30

Ricsi hat ein neues Zuhause in der Schweiz gefunden.

Alles Gute Süßer. cheers cheers cheers
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ungarn-tierhilfe.forumieren.com
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 7340
Anmeldedatum : 24.04.14

BeitragThema: Ricsi, Staffordmischlingsrüde, geb. ca. Januar 2015   Do 26 Nov 2015 - 0:40


STAFF-MIX RICSI friert!

Das ist Ricsi. Der hübsche Stafford Mischlingsrüde wurde im Jänner 2015 geboren. Tierschützer wurden im Oktober über ihn informiert. Er wurde mit einer Verletzung in einem Bahnhofsgelände gefunden. Man brachte Ricsi in ein Tierheim und versorgte ihn tierärztlich. Zum Glück war seine Verletzung nicht tief und die Wunde ist bereits sehr gut verheilt.

Ricsi ist ein sehr freundlicher, verspielter und geselliger Junghund. Er ist dankbar für jede Ansprache und Streicheleinheit genießt er in vollen Zügen. Er ist auch verspielt und neugierig, wie junge Hunde eben sind.

Ricsi hat rassebedingt sehr kurzes und feines Fell. Deshalb appellieren wir an sie, BITTE GEBEN SIE RICSI EIN WARMES ZUHAUSE, BEVOR DER EISIGE WINTER KOMMT! Ricsi friert so sehr!

Ricsi ist kinderfreundlich - er wäre ein sehr guter Familienhund! Er versteht sich auch gut mit anderen Hunden und geht brav und gerne an der Leine.

Ricsi ist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und hat einen EU-Heimtierpass. Er wiegt ca. 25 kg bei einer Schulterhöhe von ca. 48 cm.

INFOS ZUR VERMITTLUNG:

Alle unsere Hunde werden über unseren österreichischen Tierschutzverein vermittelt und sind gechipt, geimpft, enwurmt, gegen Parasiten behandelt, teilweise kastriert und besitzen einen EU-Heimtierpass.

Die Vergabe unserer Hunde erfolgt nach einer positiven Vorkontrolle, mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr (Refundierung der entstandenen Kosten für Impfung, Chip, usw.)

Sollten Sie Interesse an Ricsi haben senden Sie eine Mail an ungarn-tierhilfe@gmx.at oder nutzen Sie unser Kontaktformular. Gern sind wir auch telefonisch unter +43-660-5605551 für Sie da.







Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ungarn-tierhilfe.forumieren.com
 
Ricsi, Staffordmischlingsrüde, geb. ca. Januar 2015
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Ausstellung Villach 12.2.2015
» Bayernbörse 20. September 2015 in Berg-Stöckelsberg bei Nürnberg
» Orchideenschau 2015 'Insel Mainau'
» Malaysia 2015 - Teil 1 - KLOBS 2015
» Pflanzenkauf / Tipp für Einsteiger

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Tierhilfe für Ungarn :: Unsere Hunde :: Vermittelt durch andere Organisationen-
Gehe zu: